Ministep 5

MINISTEP 5

Beginne den Tag mit einem Kompliment

Hast du schon Aufkleber? Komm schon, du findest bestimmt irgendwo im Schrank ein paar Post-Its. Ich möchte, dass du dir morgens ein Kompliment machst, wenn du in den Spiegel schaust.

„Du Hübsche.“ „You Rock.“ „Lässig.“ Was auch immer dir gefällt. Wir sind alle gespannt. Kommentiere, welches Kompliment du dir morgens machst. Was mir wichtig ist: Positiv formulieren. „Gar nicht mal so übel“ ist die kleine Schwester von scheiße. Und ich möchte, dass dieses Kompliment dich selbst betrifft. Gläubige Menschen könnten auch „Gott liebt dich“ auf den Aufkleber schreiben – oder – um wieder vom Glauben ein Stück weg zu kommen: „Dei Mudder sagt, du siehst gut aus!“

Ich möchte aber, dass DU dieses Kompliment an dich richtest. Es ist dein Geschenk an dich selbst. Und ich möchte, dass ihr jeden Morgen, wenn ihr in die Selfie-Runde kommt, dazu schreibt, welches Kompliment das ist. Ihr dürft sehr gerne die Komplimente nehmen, die ich gefunden habe, ihr dürft aber auch kreativ sein.

Also:

  • Mach dich hübsch und zieh dich an
  • Bastel dir Aufkleber oder kaufe sie bei mir und hänge sie auf
  • 15 min ausmisten im aktuellen Reiseziel /ehemals Zone (steht im Flugplan)
  • Poliere abends deine Spüle <3

Bitte loggen Sie sich ein, damit Sie einen Kommentar hinterlassen können.